Lernmittelfonds der HWG

Unsere Schulbücherei finanziert sich zum großen Teil über einen Lernmittelfonds, in den die Eltern mit ihrem Beitrag von 43 EUR einzahlen. Als Gegenleistung werden den teilnehmenden Schüler für das Jahr der Teilnahme am Lernmittelfonds sämtliche Lehrbücher für den Unterricht von der Schule zur Verfügung gestellt, die im laufenden Schuljahr auf der Bücherliste der Schule für seine Klasse stehen. Durch diesen Fonds ist es uns möglich, den Bestand unserer Schulbücherei jährlich zu aktualisieren. Es werden neue aktuelle Lehrbücher und verschiedene Lektüren für den Unterricht angeschafft, dabei werden Wünsche und Vorschläge der Fachschaften berücksichtigt. Die Teilnahme am Lernmittelfonds ist selbstverständlich freiwillig. Ferner gilt die Teilnahme immer für ein Schuljahr. Die Anmeldung ist verbindlich mit der rechtzeitigen Überweisung der Teilnahmegebühr.