Schulprofil

Das Hildegard-Wegscheider-Gymnasium

  • ist eine kleine, individuell profilierte Schule, die ihre Schülerinnen und Schüler kennt und mit ihnen aus Prinzip ein persönlich geprägtes pädagogisches Verhältnis kultiviert
  • besitzt langjährige Erfahrung im Umgang mit „jungen“ Schülerinnen und Schülern durch die Betreuung der Superschnellläufer
  • ist bemüht, evtl. Anfangsschwierigkeiten aus dem Weg zu räumen
  • weckt Freude an Leistung
  • erwartet und belohnt Initiative und Verantwortung
  • ist weltaufgeschlossen und versteht Verständnis und Toleranz als Grundpfeiler des Zusammenlebens
  • ist eine Alternative im „PISA- Tal“
  • hat ein sehr gutes Schulklima
  • bietet Kontakte zu Firmen und Universitäten
  • hat zu Diskussionen viele berühmte und kompetente Gäste gesehen: Angela Merkel, Michail Gorbatschow, Wolfgang Thierse, Kardinal Lehmann, Jutta Limbach, Christian Ströbele, Wangari Maathai…