Workshop „Too much information – Persönliche Daten im Internet“ in den Klassen 8b und 10b

Am 22. Juni 2017 fand im Hildegard-Wegscheider-Gymnasium für die Klassen 8b und 10b unter der Leitung von Herrn Niels Dehmel der Workshop „Too much information – Persönliche Daten im Internet“ – unterstützt von der Deutschen Gesellschaft eV. – statt. Der Workshop erörterte Themen wie den respektvollen Umgang mit Internetsicherheit und Datenschutz, verbesserte die Kenntnisse über die Thematik und sensibilisierte die Schüler und Schülerinnen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Daten.